Als Unfallärzte der Berufsgenossenschaft nahm Dr. Brand am letzten Wochenende am BG-Symposium der DGUV in Nürnberg teil. Interessante Vorträge rund um Schaftfrakturen im Wachstumsalter, Endoprothetik nach Trauma und das leichte Schädel-Hirntrauma standen auf dem Programm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü